Refraktiver Linsenaustausch

Ein refraktiver Linsenaustausch zur operativen Korrektur einer hohen Fehlsichtigkeit (insbesondere Weitsichtigkeit) oder zur Korrektur der Alterssichtigkeit wird durchgeführt, indem die natürliche Linse operativ entfernt und durch eine Kunstlinse ersetzt wird.

Terminvereinbarung: (06151) 40 66 17 oder über das Kontaktformular

Unsere Augenärzte Priv.-Doz. Dr. Volker Hessemer und Dr. Wladislaw Giesbrecht führen einen refraktiven Linsenaustausch entweder zur Korrektur einer hohen  Weitsichtigkeit (Hyperopie) ab ca. +4 Dioptrien durch. In diesem Fall wird die natürliche Linse durch eine monofokale Kunstlinse ersetzt. Oder der refraktive Linsenaustausch wird durchgeführt zur Korrektur der Alterssichtigkeit. In diesem Fall wird die natürliche Linse durch eine multifokale Kunstlinse ersetzt (siehe Korrektur der Alterssichtigkeit durch refraktiven Linsenaustausch mit Multifokallinsen). Voraussetzung ist eine sorgfältige Aufklärung über Chancen und Risiken sowie eine exakte Vermessung der Augen (Laser-Biometrie).